Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mitglieder verschiedener Religionsgemeinschaften lernen einander kennen 

Samstag, 9. Oktober 2021, ab 9:00

1070 Wien, Seidengasse 28, (im Hof, Stiege 2)

Eine Religion gleicht einem breiten Fluss, der auf eine ideale, friedliche Welt zufließt.

 Auf seinem Weg münden viele Bäche in den Fluss und werden auf diese Weise eins mit ihm. Der Fluss weist keine der Bäche ab. Er akzeptiert alle. Die Menschen verstehen diese einfache Wahrheit nicht. Die Bäche, die in den Fluss einmünden, sind die zahlreichen Religionen und Glaubensgemeinschaften von heute. Jeder Bach hat seinen Ursprung in einer anderen Quelle, aber alle streben auf ein gemeinsames Ziel zu. Sie streben nach der idealen Welt mit Frieden im Überfluss“

(Aus der Autobiografie von Rev. S.M. Moon, S. 276-277)

Anmeldung: Alois Seidl (0660 3951536)

 Unkostenbeitrag: 5,-Euro