Loader
x

Ehe und Familie

Eine Kultur des Friedens und der Herzensbeziehungen

Die beste Methode, um Konflikte, Gewalt und Vereinsamung zu vermeiden, ist eine Kultur des Friedens und der Herzenskompetenz zu schaffen. Eine Kultur des Friedens hat ihre Wurzeln in intakten und harmonischen Familien, die sich auszeichnen durch selbstlose Liebe, gegenseitige Achtung und tiefes Vertrauen. Die Familie ist die „Schule der Liebe“ und damit richtungsweisend für die gesellschaftlichen Umgangsformen.

Die Bedeutung von Ehe und Familie

Jeder Mensch braucht die Geborgenheit einer Familie. Vom ersten Atemzug an ist er Teil einer Familie, die wiederum Teil einer Gesellschaft, also Teil eines größeren Ganzen ist. Jeder ist seit seiner Geburt Teil eines gesellschaftlichen Netzes, dessen Knotenpunkte die Familien sind. Stabile, liebevolle Ehen und Familien, darüber sind sich alle Kulturen einig, sind die Grundlage für eine friedliche und harmonisch funktionierende Gesellschaft. Geburt, Heirat und Tod sind die drei großen Meilensteine im Leben eines Menschen, die in jeder Kultur öffentlich und feierlich gewürdigt werden.

Tags

0 Kommentare zu “Ehe und Familie”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Aktuelle Veranstaltungen

Partner