Veranstaltungen für 19. August 2019 - 29. September 2019

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Der Ursprung des Universums

Thannhauser Bauernmuseum Taggerstraße 51, Ortsteil Torren

Es hat einen „Urknall“ gegeben - aber warum, was war die Ursache dafür? Schauen wir einmal tiefer hinter die Kulissen! Der Kosmos besteht aus sichtbaren und unsichtbaren Komponenten, die direkt mit unserem Leben zusammenhängen. Hat er ein Zentrum, was steuert ihn? Die Universale Ursprungsenergie ist die Quelle aller Existenz, von Bewegung und Veränderung. Alle Wunder der Natur sind kreis- und kugelförmig in Bewegung, unendlich ihre Schönheit und Vielfalt.

Der Ursprung des Universums

Familienföderation-Wien Seidengasse 28, Neubau

Es hat einen „Urknall“ gegeben - aber warum, was war die Ursache dafür? Schauen wir einmal tiefer hinter die Kulissen! Der Kosmos besteht aus sichtbaren und unsichtbaren Komponenten, die direkt mit unserem Leben zusammenhängen. Hat er ein Zentrum, was steuert ihn? Die Universale Ursprungsenergie ist die Quelle aller Existenz, von Bewegung und Veränderung. Alle Wunder der Natur sind kreis- und kugelförmig in Bewegung, unendlich ihre Schönheit und Vielfalt.

Die Familie als die Schule der Liebe

Familienföderation-Wien Seidengasse 28, Neubau

„Die Familie als die Schule der Liebe“ Warum ist die Familie so wichtig? Wie sieht ihre Zukunft aus? Wir alle entstammen einer Familie – in welcher Form auch immer. Welches Potenzial hat die Familie und wie kann man dies am besten nutzen? Impulsreferat von Gabriele Zöhrer mit anschließender Diskussion

Interreligiöse Feier zum Weltfriedenstag der UNO

Familienföderation-Wien Seidengasse 28, Neubau

Die Jahresversammlungen der UN-Generalversammlung beginnen traditionell am dritten Dienstag im September. Am 21. September 1981, dem Tag der damaligen Vollversammlung, verkündete die Generalversammlung: Dieser Tag soll offiziell benannt und gefeiert werden als Weltfriedenstag (International Day of Peace) und soll genützt werden, um die Idee des Friedens sowohl innerhalb der Länder und Völker als auch zwischen ihnen zu beobachten und zu stärken.

Interrreligiöses Frühstück

Familienföderation-Wien Seidengasse 28, Neubau

Mehr denn je sind wir heute herausgefordert, Gemeinsamkeiten zwischen Religionen und Kulturen zu finden, um von einem Nebeneinander zum Miteinander zu gelangen, und in unseren Gesellschaften und Nationen friedliche Lösungen für existierende oder auftretende Probleme zu finden.

Nach oben