Loader
x

Was wir wollen

 Auszug aus den Vereinsstatuten:

Zweck des Vereins

Der Verein ist nicht gewinnorientiert und wendet sich in seinen Tätigkeiten den Herausforderungen unserer Gesellschaft in einer globalisierten Welt zu.

So umfasst der Tätigkeitsbereich des Vereins folgende Gebiete:

  • Die Familie als moralisches Zentrum der Gesellschaft zu stärken und dadurch das Wohlergehen der Gesellschaft zu fördern.
  • Die Werte, die den Frieden in der Weltgemeinschaft zustande bringen, durch die Werte, auf denen der Friede in den einzelnen Familien beruht, zu fördern.
  • Die Familie als die Schule der Liebe zu fördern, um zu lernen, wie die verschiedenen Erscheinungsformen der Liebe: Kindesliebe, geschwisterliche, eheliche und Elternliebe verwirklicht werden können.
  • Die Entwicklung einer Tradition wahrer Liebe soll gefördert werden – einer Liebe, die selbstlos und unveränderlich ist.
  • Die Eltern für ihre Verantwortung zu stärken: sich um ihre Kinder zu sorgen, sie zu lieben, sie in ihrer Charakterbildung, körperlichen und geistigen Entwicklungen bestmöglich zu fördern und sie vor Misshandlungen und Ausbeutung zu schützen.
  • Das Verantwortungsbewusstsein von Mann und Frau zu stärken, das Ideal der ehelichen Treue aufrecht zu erhalten, sowie das Verantwortungsbewusstsein der Kinder zu stärken, ihre Eltern zu lieben und zu ehren.
  • Die wissenschaftliche und interkonfessionelle Forschung und Wahrheitsfindung soll gefördert und Wege zur Umsetzung in die Praxis eröffnet werden. Dazu sucht der Verein die Zusammenarbeit mit anderen Organisationen ähnlicher Zielsetzung.
  • Das Engagement in Bildungs-und Wohlfahrtsprogrammen und die Zusammenarbeit mit allen Menschen guten Willens, unabhängig von Nationalität, Rasse, Religion und politischer Überzeugung.
  • Die Familienföderation initiiert, fördert und unterhält Einrichtungen für Kinder und Jugendliche, insbesondere die Führung von Kindergruppen, um die Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben von Eltern wirkungsvoll zu unterstützen.

Aktuelle Veranstaltungen

Partner