Loader
x

Für den FRIEDEN mit dem Rad auf dem WEG

  • 00

    Tag

  • 00

    Stunde

  • 00

    Minute

  • 00

    Sekunde

Ein Zeichen setzen am 13.Oktober 2018 anlässlich des internationalen Tages der Katastrophenvorbeugung

Fahren Sie mit uns mit dem Rad nach St. Ulrich!

Start: Reichraming „Friedensbrücke – Forstmuseum“ 9:00 Uhr – mit Frühstück, Begleitworten und Musik
Pause: Ternberg „KZ-Außenlager“
Ziel: St.Ulrich „Friedensdenkmal“
13:00 Uhr Empfang mit Jause, Musik und Vortrag: Dr. Walther Lichem (österr. Botschafter a.D.)„Friede durch Bewegung, durch offene Tore“
Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.
Strecke 30 km Ennstal-Radweg
Ende ca. 16:00 Uhr. Zugverbindung Steyr-Reichraming ab 16:45h

Freiwillige Spenden gehen an eine Familie mit hartem Schicksal.
Auskunft und Anmeldung: Maria Pammer, ma.pammer@gmx.at 0664-5316533 upfooe.wordpress.com

Veranstalter: UPF OÖ, Verein Forstmuseum, Gemeinde Reichraming.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle. Es wird gefilmt und fotografiert.

zur Einladung: 20181013 Für den FRIEDEN mit dem Rad auf dem WEG_

Reichraming "Friedensbrücke - Forstmuseum" Performer: Föderation für Weltfrieden – UPF Austria

0 Kommentare zu “Für den FRIEDEN mit dem Rad auf dem WEG”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Aktuelle Veranstaltungen

Partner