Loader
x

Benefizkonzert für Syrische Flüchtlingsfamilien

  • 00

    Tag

  • 00

    Stunde

  • 00

    Minute

  • 00

    Sekunde

Friede beginnt mit mir und meiner Familie:

Benefizkonzert für Syrische Flüchtlingsfamilien

Samstag, 21. Oktober 2017
Begin 17:00 (Einlass ab 16:15)
Kuturzentrum St. Ephraim,
Stefan Fadinger-Platz 1, 1100 Wien

Eintrittsspende:
15€ für Familien /10€ Einzelticket /
Studenten € 5,-

Seiko Lee ist eine international bekannte japanische Sopranistin, die in New York lebt. Seit 1996 trat sie immer wieder als Solistin des New York City Symphonie-Orchesters auf. Ihre Konzerte haben sie zu einigen der bekanntesten Konzertsäle in Japan,
Süd- und Nordkorea, Brasilien, Frankreich, Schweiz, Österreich, Serbien, Deutschland, Israel, die Vereinigten Staaten von Amerika, einschließlich New York und viel andere geführt.
Für Mrs Seiko Lee ist der Weltfriede ein großes Anliegen, wie auch die Familie, die ein wesentlicher Baustein dafür ist!
Als Präsidentin des Seiko Lee Projektes N.P.O. gab sie bereits zahlreiche Benefizkonzerte.

Organisatoren:

Syrisch Orthodoxe Kirche „St. Ephraim“,
Österreichische Frauenföderation für Weltfrieden, UPF -Universal Peace Federation – Austria
Seiko Lee Project N.P.O.

Hier ist die Einladung:

Seiko-Lee-Benefizkonzert_web-Einladung

1100 Wien, Stefan-Fadinger-Platz 1, Kirche "St. Ephraim" Performer: Österreichischen Frauenföderation für Weltfrieden

0 Kommentare zu “Benefizkonzert für Syrische Flüchtlingsfamilien”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Veranstaltungen

Partner