Loader
x

14. Interreligiöses Friedensfest

  • 00

    Tag

  • 00

    Stunde

  • 00

    Minute

  • 00

    Sekunde

14. Interreligiöses Friedensfest am

Sonntag, 23. Juli 2017, 10.30 Uhr

in der Friedenskirche auf der Luscha-Alm in Bad Eisenkappel

Programm:
Interreligiöser Gottesdienst Gemeinsames Singen und Gebete für Frieden in den Familien und in der Welt.
Anschließend:  Wanderung nach St. Anna
(Sv.Ana) in Slowenien. Gehzeit: ca. 1 Std. 15 Min. St. Anna ist ein winziges Dorf im letzten Winkel Sloweniens mit einem Gasthaus und einer Kirche und ca. 10 Häusern. Die Strecke ist ohne nennenswerte Steigung entlang Forststraße, und ist sogar mit Kinderwagen mit geländetauglichen Rädern zu bewältigen. Die Teilnehmer werden gebeten, Jause und Getränke und Regenschutz selbst mitzunehmen. (Reisepaß mitnehmen).

Weitere Informationen: Gottfried Ibounig,Tel.:0664-511 70 28;

email: ibounig@aon.at    Alfred Waldmann, 0664-75005644;

Wegbeschreibung:
Von Wien: A2 Völkermarkt-Ost abfahren, Stadt Völkermarkt-Zentrum, Kreisverkehr Richtung Bad Eisenkappel, In Eisenkappel durch den Ort, am Ortsausgang biegt man vor einer Brücke nach links ab, Wegweiser Luscha-Alm; Friedenskirche 12 km, asphaltierte Bergstraße.

Von Villach kommend: A2 bis Völkermarkt-West, kurz vor Völkermarkt Umfahrung Ri. Bad Eisenkappel und dann wie oben.

Friedenskirche auf der Luscha-Alm in Bad Eisenkappel Performer: Föderation für Weltfrieden – UPF Austria

0 Kommentare zu “14. Interreligiöses Friedensfest”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Veranstaltungen

Partner