Loader
x

Umfrage zum Thema Religion und Spiritualität

Eine Studentin der Psychologie an der Universität Wien bittet, an der folgenden Umfrage teilzunehmen:

Willkommen bei meiner Umfrage …

.. zum Thema Spiritualität und Religiosität.

Es ist eine Vorarbeit für meine geplante Diplomarbeit an der Universität Wien / Psychologie, in der ich herausfinden möchte, ob und wie die eigene Mutter und/oder der eigene Vater Einfluss auf die Entwicklung der eigenen Religiosität oder Spiritualität gehabt hat.

Da es eine qualititative Studie werden soll, geht es nicht um das Ankreuzen von Ja/Nein Antworten, sondern um die Formulierung eines einzigen Satzes:

  • Er soll beginnen mit „ich bezeichne mich als ..“ (danach kann etwa folgen: „spirituell“, oder „spirituell suchend“ oder „Christ/in“ oder „Muslim/a“ …)
  • und fortgesetzt werden mit: „und während mein Vater früher …. hat meine Mutter / ist meine Mutter…“ oder aber natürlich in der anderen Reihenfolge „und während meine Mutter früher … hat mein Vater / ist mein Vater …“
  • aber auch eine Aussage darüber, welche der beiden Elternteile einen stärkeren Impuls für die Entwicklung der eigenen Spiritualität  / Religiosität gegeben hat ist hilfreich.
  • schließlich kann auch die Formulierung weder – noch (weder mein Vater … noch meine Mutter) … gewählt werden.
  • BEISPIEL 1: „Ich bezeichne mich als Christin, und während mein Vater darauf achtete, dass wir jeden Sonntag in die Kirche gehen, war das meiner Mutter weniger wichtig, aber sie betete viel mit uns.“

    BEISPIEL 2  „Ich bezeichne mich als spirituellen Menschen, und wähend meine Mutter viel mit mir über das Leben philosophierte, war mein Vater für solche Themen gar nicht zugänglich“.BEISPIEL 3 „Ich bezeichne mich als Buddhisten, und für meine religiöse Entwicklung bekam ich sicher stärkere Impulse von meiner Mutter“ 

    Beispiel 4 „Ich bin ein spiritueller Mensch, jedoch habe ich dazu weder von meiner Mutter noch von meinem Vater Impulse erhalten“

    PS: falls Sie sich weder als gläubig noch als spirituell bezeichnen würden, gehören Sie nicht zur Zielgruppe dieser Umfrage. VIELEN DANK!

  • Hier is der Link:
  • http://relspi.blogspot.com

Tags

0 Kommentare zu “Umfrage zum Thema Religion und Spiritualität”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Veranstaltungen

Partner